Freitag, 25. September 2015

Stille


Auch das gehört zum Landleben


Leider verstarb ein Nachbar. Im Dorf ist es üblich, dass die Nachbarsfrauen beim Kaffee nach der Beisetzung helfen.

   Die kleine Gerbera ist Teil des Tischschmucks der Tafel.



Um den Kopf frei zu kriegen , bin ich erstmal eine Runde mit dem Hund durch den Wald und habe noch ein paar Blümchen mitgebracht.




              Heute stille Landgrüße von Petra.

Kommentare:

  1. Die kurz gebundene Gerbera passt gut als Tischschmuck für einen Tröster - so nennt man hier in der Gegend das Kaffee trinken nach der Beisetzung. Hier ist es auch üblich, dass die Nachbarn einander beistehen.
    Judika

    AntwortenLöschen
  2. liebe Petra,
    eine gute Idee, dass dann alle zusammen helfen!
    ich schicke Dir einen stillen Gruß zurück
    Gerti

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, wenn das ganze Dorf anteil nimmt.. hier würde es noch nicht jeden auffallen.
    Deine Blümchen sind bezaubernd, liebe Petra. Stille Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich ein schöner "Brauch" dann zu helfen, denn Familie hat ja schon genug Leid erfahren um sich auch noch darum zu kümmern.

    Einen wunderschönen Wildstrauß hast du Dir da mitgebracht.

    Fühl dich gedrückt.

    Ganz liebe Grüße

    Anja und Anhang

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Petra. Hübsch sehen deine Gestecke aus. Und auch sehr passend die Gerbera für den Anlaß.
    Schönes WE und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    vielen lieben Dank für deine Worte bei mir :-)
    So ist es eben im Leben - immer auf und ab.
    Ein Kommen und Gehen. Da ist es wirklich umso
    wichtiger - den Augenblick zu genießen.
    Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra
    Das tut mir sehr leid für Euch.
    Ich hoffe Du bekommst Deinen Kopf frei für
    neue und gute Gefühle.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Petra,
    in einem kleinen Dorf wo Jeder jeden kennt, hält man in solchen Situationen eng zusammen.
    Der Tischschmuck und auch Deine Waldblümchen sehen sehr schön aus... ein hübscher Tröster.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra!
    Danke für deine lieben Worte bei mir. Gerne werde ich jetzt auch bei dir mal stöbern gehen.
    Die Blumendeko ist sehr schön geworden.
    Viele Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ein schöner Brauch, hier in der Großstadt fällt es einem erst nach Wochen auf, wenn ein Nachbar nicht mehr da ist.
    Die kleine Gerbera ist ein schöner Tischschmuck aber Dein Strauß gefällt mir auch sehr.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen