Sonntag, 11. September 2016

Noch ein Lieblingsplatz ♥

Hallo meine Lieben ♥

Unser kleines Outdoor-Projekt ist fertig. In einer Spontan-Aktion haben wir das Beet unter dem Küchenfenster neu gestaltet. Ach, ich fange einfach mal von vorne an. Frau Lieblingslandleben wollte eigentlich nur ein Rankgerüst für eine Kletterrose an der vorderen Ecke des Beetes aufbauen. Zwei Kanthölzer waren gekauft und schon weiß gestrichen, die Einschlaghülsen lagen bereit. Eigentlich sollten die Kirschlorbeersträucher, welche zuvor hier standen nur etwas geschnitten werden, da sie von unter ziemlich kahl und oben sehr wüst gewachsen waren. Herr Lieblingslandleben rückte sofort mit der Kettensäge an und je mehr wir schnitten, desto fürchterlicher sahen die Büsche aus. Lange Rede kurzer Sinn, die Kirschlorbeeren wurden komplett gefällt. Das Beet sah dann so aus ...



Giersch ohne Ende , verholzter Lavendel, sozusagen ein Kraterbeet . Der Boden hätte eigentlich komplett ausgetauscht werden müssen. Da machte der Lieblingsgatte den Vorschlag, das Stück mit Platten zu belegen und eine Pergola drumherum zu bauen. Ein lauschiges Plätzchen, das sich Frau Lieblingslandleben einrichten kann, wie sie möchte. Ist das nicht klasse ♥ Also wurden noch ein paar Kanthölzer und Einschlaghülsen gekauft ;-)


Mit Hilfe des lieben Nachbarn (falls Du das hier liest, lieber Felix, nochmals ganz vielen lieben Dank !!!), der zufällig auch noch Pflastersteine in ausreichender Menge übrig hatte, war das Projekt schnell fertig. Lieblingsgatte und Lieblingssohn waren natürlich auch mit von der Partie, auch Euch Beiden nochmals ganz lieben Dank und einen dicken Kuss ♥ 

Da blieb für mich nur noch streichen und Deko übrig ;-)
Und so sieht es jetzt aus ...


Das Sonnensegel vom Schweden hatte zufällig genau das richtige Mass und als Sichtschutz nach hinten habe ich zwei einfache Vorhänge gewählt. Mal schauen wie sich das Plätzchen mit der Zeit entwickelt. 



Hier lässt es sich wunderbar aushalten, so schön geschützt und heimelig ♥ 



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥




Dem Hund gefällt es wohl auch ;-)


Als Wochenendblümchen schicke ich diesen Dahlienball zum Friday Flower Day ♥ Meine verschiedenen Dahliensorten habe ich einfach zu einem kugeligen Strauß gebunden und in das graue Milchkännchen gestellt ♥



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥



So, meine Lieben, jetzt wisst Ihr warum es hier in den letzten Wochen so ruhig zuging. Aber das schöne Wetter trägt natürlich auch dazu bei, dass man nicht so die Lust hat, am PC zu sitzen, geht Euch ja sicherlich genauso  ♥

Gestern Nachmittag habe ich es mir dann so richtig chillig gemacht ...



Kurzerhand wurden die Matratzen aus den Gästebetten rausgeschleppt und mit ein paar Decken und Kissen zu einem kuscheligen Lager aufgebaut. Mit den neuen Lieblingsheft und einem Gläschen Rotwein habe ich das Wochenende eingeläutet ;-) 


♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥



Herr Fritz hat sich dann auch noch dazu gesellt ♥



Heute ist das Wetter ja wieder traumhaft. Genießt diese schönen Sonnentage , meine Lieben ♥ Mich hält es jetzt auch nicht mehr hier drinnen, aber für heute Abend habe ich mir eine ausgiebige Blog-Runde vorgenommen, um zu schauen , was bei Euch so alles passiert ist ♥ Bis dahin findet Ihr mich hier ...






Kommentare:

  1. Liebe Petra, das tolle Projekt hatte ich schon im facebook bewundert! So geht das, wenn eigentlich nur mal ein kleines Detail verändert werden soll. War ähnlich bei meiner Rhododendron-Aktion, nun ist das Beet schon fast komplett geräumt. Eure Vierbeiner finden das anscheinend total schön dort unterm Sonnensegel.
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das sieht wirklich GEIL aus ;-) .....manchmal muss man es einfach so ausdrücken! Das ist eine super Inspiration für mich, weil eine schöne Sitzecke mit Pergola hätt' ich ja auch gerne, *träum
    Auch toll gelöst mit der Stufe vorne!

    LG
    Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Wow, Wow, Wow!!!!!!!!
    Ich bin begeistert liebe Petra!!!!
    Ihr seid doch echt die genialen Gartenplaner, es ist nicht zu fassen, wie schön es aussieht Eurer neues mit so viel Liebe
    gemachtes Projekt!!! Da würde auch ich mich mehr als wohl fühlen!!!
    Von Herzen gönne ich es Euch und sage HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
    Danke für dein Teil geben,
    herzlichst Monika*

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    das ist richtig toll geworden!
    Hoffe das der Sommer noch lange anhält so dass ihr es noch lange dieses Jahr nutzen könnt!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    was für ein tolles, lauschiges Plätzchen ! Das ist richtig schön und gemütlich geworden. Sehr gut gemacht ! Auch die Idee mit dem Segel und den Vorhängen gefällt mir sehr gut.

    Eine Frage habe ich: habt Ihr gar keine Stützstreben dran oder sehe ich die nur wegen der Vorhänge nicht ? Ich kenne das sonst so, dass man mindestens zwei oder drei Schräge Balken in die rechten Winkel setzt, um das ganze stabil zu halten.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das sieht ja aus wie in einem Gartenmagazin. Toll! So einen Sitzplatz könnte ich mir auch gut vorstellen, aber uns fehlt der Platz für so etwas. Genieße die sommerlichen Tage.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    dein neuer Lieblingsplatz ist einfach nur traumschön!
    Dort würde ich gar nicht mehr weg wollen:)
    Eine richtig schöne Chillout-Ecke habt ihr euch da geschaffen!
    Ganz liebe Sonntagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    das ist ja ein wunderbarer neuer Platz, besonders mit einer neuen Zeitschrift oder einem guten Buch, da kann man ja die Welt um sich rum vergessen.
    Ich nutze jetzt auch noch mal die Abendsonne und bin schon wieder weg, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Hochachtung vor dem Bauteam und der Dekoratöse. Wunderschön ist deine neue Pergola geworden - da wünsch ich dir noch reichlich schöne und sonnige Tage, damit du das neue Erholungs-Garten-Quartier noch ausgiebig genießen kannst. Es grüßt ganz herzlich Marion

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    dein neuer Lieblingsplatz ist einfach zauberhaft. Genau richtig um sich auszuruhen und zu träumen. Die Idee mit der Pergola und dem Sonnensegel ist einfach klasse. Euren Fellnasen gefällt es auch. Da kann ich dir nur wünschen das der Sommer noch lange bleibt, damit du diesen herrlich Ort noch ganz lange genießen kannst.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Wahnsinn!!!! Das ist ja richtig toll geworden!!! Ein klasse Ersatz für Giersch und Co.!!!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  12. Sehr hübsch, den Tieren scheint es ja sehr zu gefallen, sie sind so dekorativ. Was pflanzt du links und rechts davon? Jetzt müssen eure Gäste wohl im Freien schlafen?

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  13. Wow Petra!
    Kann ich bei Dir einziehen?
    Das wäre nämlich sofort auch mein allerliebster Lieblingsplatz!
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    auch von mir ein großes Kompliment!
    So toll, wirklich!
    Hätte ich auch gerne bei uns im Garten.
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra!
    Ist das ein tolles Eckchen geworden. Wunderschön, dort lässt es sich aushalten bei diesem herrlichen Wetter.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Boah das ist einfach mega geworden liebe Petra! ♥
    Sowas hätte ich auch gerne, wäre auch mein Lieblingsplatz....herrlich!
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    ich bin total begeistert. Das sieht einfach so superklasse aus.
    Dort wuerdest du mich nicht mehr raus bekommen.
    Liebe Gruesse
    Ella
    Ella

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,
    Mensch sieht das toll aus !!!
    Großes Kompliment an Euch, ein wunderschönes Plätzchen habt Ihr da erschaffen.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra !
    Da hast Du Dir ja ein kuscheliges Platzerl geschaffen. Genieße noch die letzten schönen Tage,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    vielleicht sollte ich meinen Göttergatten auch einmal die Motorsäge in Hand geben.
    Dein neues Plätzchen ist fantastisch geworden.
    Statt einem Kraterbeet hast du nun ein Eckchen für ein Kuschelbett.
    Wünsche dir noch schöne Spätsommertage,damit du deinen neuen Lieblingsplatz so richtig genießen kannst.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    was für ein herrliches Plätzchen in deinem Garten.
    Das wäre bestimmt mein Liebligsplatz.
    Ich wünsche dir ganz viele kuschelige Stunden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Petra,
    bin grad 'n bischen schock-verliebt 😀
    Das ist ja wohl mal ein großartiger Chill-Platz!
    Ich les mich dann mal weiter durch deinen Blog....
    LG aus dem Norden
    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra,
    Wow - was für eine coole Laube (das Wort "Laube" passt jetzt eigentlich so gar nicht zu diesem tollen Dings). Toll gemacht!!! Must aufpassen, dass du da noch ein Plätzchen für dich hast...Hund und Katz gefällt es, wie man sieht, auch sehr gut.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  24. Wow, das nenne ich mal eine chillige Terrasse. Da würde ich mich auch wohlfühlen :)
    Und das mit den Dahlien, tja da muss ich noch mal drüber nachdenken. Eigentlich mag ich die ja nicht, aber momentan sehe ich überall welche und die sehen eigentlich recht hübsch aus...
    Ganz liebe Grüße, Yna

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra!
    Ja, inzwischen ist Herbst und ihr habt die Gästebettmatratzen sicher wieder rein geschleppt! Aber wow, was für ein Plätzchen Ihr Euch da geschaffen habt! Ganz ehrlich, da würde ich den ganzen Sommer nicht einen Millimeter mehr weg gehen *lach*
    Soooo schön!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen