Freitag, 16. September 2016

Septembersommer ♥

Hallo meine Lieben ♥

Dieser September gibt doch alles, nicht wahr. Laue Sommerabende an denen man bei Kerzenschein hinter dem Haus sitzen kann ...



Wunderbare Nachmittage zum Obstpflücken und Kuchenbacken ...



Am Abend natürlich draußen essen, der Tisch ist schon mal gedeckt ...



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥



Ich genieße diesen sommerlichen Herbstanfang in vollen Zügen. Zum Blümchenfreitag gibt es ein paar weiße Dahlien in kleinen weißen Vasen ...



♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥



Die Äpfel haben wir auf der Streuobstwiese hinter der Schützenhalle gepflückt. Sie sind herrlich säuerlich und eignen sich hervorragend zum backen und für Apfelmus ♥


Vielleicht können wir am Wochenende noch ein paar lauschige Stunden im Freien verbringen. 
Habt es fein, meine Lieben und passt gut auf Euch auf .


PS:



Wir haben diese Woche sogar eine Nacht in der kleinen Pergola -click- verbracht. Hach, war das romantisch ♥ ♥ ♥

Kommentare:

  1. Liebe Petra!
    Ja, bis gestern war es noch Sommer, doch jetzt ist hier der Herbst.
    Morgens ist alles ringsherum neblig und es hat tagsüber keine 20 Grad mehr. Aber ich freue mich auf den goldenen Oktober, denn der wird in diesem Jahr was ganz besonderes für mich sein.
    Hab ein schönes Wochenende! Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    ich mag mich noch gar nicht vom Septembersommer verabschieden!! Auch, wenn er jetzt etwas kühler daher kommt, hoffe ich auf weitere laue Terrassenabende, die so schön sind, wie es bei Euch aussieht. Die Kerzen anzünden, wenn täglich früher die Dämmerung hereinbricht und dann die laue Luft einatmen. Oh, Ihr habt echt dort draußen geschlafen? Tolles Ding!
    Liebe Grüße von Karen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    was für ein schöner versunkener Apfelkuchen!
    Das mit den schönen Nächte soll sich leider für dieses Wochenende bei uns nicht bewahrheiten...aber das Schlafen in eurer schönen Pergola war sicher schön!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Traumhafte Atmosphäre und ja es könnte noch eine Weile so bleiben. Ich bin dafür. Du hast die Tage auf jeden Fall gut genutzt.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    also von Deinem Apfelkuchen hätte ich gerade zuuu gerne ein Stück!!! Auch die weißen Dahlien sehen wunderschön aus in den kleinen schlichten Vasen - mehr braucht es gar nicht, finde ich.
    In der Pergola schlafen, was für eine tolle Idee!!! Und in solch einer Pergola, wie du sie hast, ganz besonders. Die ist ein Traum!!! da schläft es sich bestimmt ganz wunderbar!
    Viele liebe Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    ein Lob auf die Romantik. Seuftz. Da bin ich etwas neidisch auf dich...
    Ja, der späte Sommer ist dieses Jahr ein wunderbares Geschenk.
    Und danke für die Erinnerung, bald mal zur Streuobstwiese zu schauen.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    es sieht so Richtig einladend bei dir aus......
    Und so wunderbar herbstlich....Gefällt mir total gut.....
    Ganz liebe Grüße Jen

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine herrlich romantische Vorstellung mit dem Liebsten unterm Sternenhimmel zu nächtigen.. hachz! Eine wundervolle Idee, liebe Petra! Aber auch Deine Freitagsblümchen sind entzückend. Gerne würde ich an dem hübsch eingedeckten Tisch platznehmen und mit Euch schmausen ;)) und plauschen! Ich bin begeistert!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder , ein liebevoll gedeckter Tisch , ein Freitagsblümchen ...alles perfekt :)
    Du hattest ja wegen der Treppe angefragt . Die genaue Bezeichnung der Farbe kann ich in Erfahrung bringen . Auf jeden Fall ist es eine Farbe die speziell für Fußböden ist . Sehr strapazierfähig ... Ich bin so begeistert , musste meinen Mann auch erst überzeugen , aber heute findet er es so schön , das der Eindruck entsteht , er hätte die Idee gehabt ( grins) .... Dir einen schönen Abend. Liebe Grüße Antje

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    ja, Apfelkuchen wollte ich heute auch backen, dann kam es anders, also wird es eine Wochenendbetätigung. Sieht super lecker aus, dein Kuchen!!! Und die Dahlien sind wirklich bezaubernd. Weiße habe ich dieses Jahr nicht. Nächstes Jahr habe ich mir vorgenommen, viele schöne Dahlien in allen möglichen Farben zu setzten.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  11. Petra! Die Äpfel und die Dahlien, das sind zwei Individuen die zusammenpassen als wären sie miteinander verheiratet.
    Traumhaft schön! Perfekt von Deiner Linse erwischt.

    GVLG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Liebe petra,
    herrlich gemütlich sieht es bei euch aus. Da möchte man sich gleich dazu setzen. Der Kuchen sieht sehr lecker aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    wie wunderschöne diese weißen Dahlien sind, richtig edel. Ich liebe diesen Septembersommer auch und hab die Woche nochmal so richtig genossen. Wenn man dem Wetterbericht glauben darf wird es hier wieder sonnig, nur ein bisschen kühler. Aber das wäre ja auszuhalten. Noch ein bisschen mehr Septembersommer wäre fein...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    in diesem Jahr gibt es wirklich eine gute Ernte!
    Nun ist es wohl leider erst einmal vorbei mit den lauschigen Abenden...
    Hübsche Dahlien hast du gepflückt!
    Ein gemütliches Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Petra,
    wie gut, dass ihr die letzten warme Tage ausgenützt habt und sogar eine Nacht draußen verbringen konntet.
    Nun ist sie wohl vorbei die warme Zeit.
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela


    AntwortenLöschen
  16. Wir haben die letzten warmend Tage auch ausgenützt... damit ist es ja jetzt wohl vorbei....
    So schön bei dir liebe Petra! ♥
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra. Das ist so eine wunderbare Tischdekoration mit den Äpfeln und den Dahlien - es sieht sehr edel aus finde ich. Ihr habt wirklich ein tolles Ambiente bei euch im Garten geschaffen. Gefällt mir sehr gut. LG Marion

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra, hier hat das Wetter schon umgeschlagen. Die lauen Sommerabende sind nun vorbei. Wir haben gestern noch so viel wie möglich geerntet, damit es im Regen nicht kaputt wird.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra!
    Hier ist seit heute leider Schluss mit dem sommerlichen Wetter. Es ist zwar noch relativ warm, aber es regnet schon den ganzen Tag und es ist alles grau in grau. Macht aber auch nix. Der Garten freut sich über das lang ersehnte Nass und ich habe ruhigen Gewissens an meiner Herbstdeko gefeilt.
    Aber diese schönen Sommerabende waren schon klasse.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    eine Nacht in der Pergola, super romantisch.
    Und weiße Dahlien gehen immer, sie sehen super zu den grünlichen Äpfel aus.
    Leider ist der sonnige Herbst hier heute zu Ende gegangen, mal sehen, wie es weitergeht.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    es ist einfach nur wunderbar, was die Natur uns zur Zeit so an Früchten bietet. Äpfel, Birnen, Aprikosen, ich liebe sie alle und es macht so viel Freude, all das Obst zu verarbeiten. Dein Apfelkuchen schaut mega lecker aus.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Petra,
    oh wie romantisch, eine Nacht im Garten verbringen, klasse. Würde mein Spatzi niemals mitmachen :-(( Deine Pergola habe ich schon im letzten Post bewundert, bin im Moment nur etwas schreibfaul :-)
    Wünsche dir noch eine schöne Woche, liebe Grüße, Petra.

    AntwortenLöschen
  23. Die Äpfel sehen wirklich sehr lecker aus, ich mag solche alten Sorten sehr gern. Schmecken pur wie auch im Kuchen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Petra,
    ja, der Herbst ist wirklich da. Das es auf einmal auch gleich so mega kalt werden muss :(
    Vielen Dank für deine lieben Worte bei mir.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    deine Dahlien blühen ja noch wunderschön. Meine sind bereits verblüht. Bis vor kurzem war bei uns das Wettr auch noch richtig sommerlich, doch seit ein paar Tagen haben wir Hochnebel und das Wetter wirkt schon beinahe spätherbstlich. Schlafen im Freien haben wir als Jugendliche immer gemacht. War soooo schon!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,
    Christine

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra,
    dein Blog ist ja Zucker.
    Ja der September war / ist wundervoll. Ich mag die Hitze, die langen Abende im Freien.
    Und selbstgemachte Kuchen ... besonders den Apfelkuchen ist himmlisch.
    Aber bitte mit Sahne / viiiiel Saaahne ;0)
    Herzliche Grüße, Moni
    Danke für deine lieben Zeilen auf meinem Blog !!!

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Petra!
    Ja, jetzt ist der Herbst zwar angekommen aber bis hierhin waren wir echt verwöhnt!
    Dein Tisch sieht sehr einladend aus, erinnert mich aber dringend daran, mine Blogrunde mal abzubrechen und einen Geburtstagskuchen für den Lieblingspapa zu backen....
    Hab ein schönes Wochenende
    Vanessa

    AntwortenLöschen