Sonntag, 2. Oktober 2016

Von Herbstkatzen und Jubiläumsblümchen ♥

Hallo meine Lieben ♥

Jetzt ist er da - der Herbst ♥


Mit ihm sind Regen und Wind gekommen, so dass man es sich in den vier Wänden wieder so richtig gemütlich machen kann. Gestern habe ich zum ersten Mal wieder die Öfen angefeuert. Eigentlich irre, wenn man bedenkt, dass wir schon den 1. Oktober hatten. Sonst haben wir im September meist schon an einigen Abenden ins Feuer geschaut.


Herr Fritz hat es sich auch auf der kleinen Ofenbank gemütlich gemacht. Ja, er ist eine echte Herbstkatze. Morgen wird der Gute schon 13 Jahre alt. Er ist ja schon als Katzenbaby zu uns gekommen und ich hoffe , dass er uns noch einige Jahre beglücken wird, mit seiner unvergleichlichen Art. 


Unser Oberkater ♥


Auf dem alten Ofen ist auch ein wenig Herbstdeko eingezogen. Leider halten sich die Ranken des wilden Weins nicht lange. Aber ich finde sie so schön. Bald bekommen sie diese herrlich rote Färbung, dann sind sie fast noch schöner ♥


♥ ♥ ♥ ♥ ♥


Neue Deko gibt es allerdings nicht. Stammt alles noch aus dem letzten Herbst ;-)


Seht Ihr die helle Stelle an dem Balken, das ist auch das Werk von Herrn Fritz - toller Kratzbaum, nicht wahr - grrrr...,als ob draußen nicht genug Bäume rumstehen würden ! Aber wir müssen ja eh dringend streichen ;-)


Ja die Zeit rennt so dahin und eh man sich versieht, sind 10 Jahre vergangen. Am Donnerstag saß ich am Scheibtisch und arbeitete so vor mich hin, da stand plötzlich die Frau meines Chefs mit einem Blumensträußchen hinter mir :


"Zum 10-jährigen Firmenjubiläum und dass Du uns hoffentlich noch bis zur Rente erhalten bleibst ." Dazu gab es noch ein Päckchen von den "Besten". Oh Mann, damit hätte ich wirklich nicht gerechnet und war echt gerührt ! Habe mich so sehr darüber gefreut !!!


Mein Jubiläumssträußchen schickt ich natürlich als Freitagsblümchen zum Friday Flower Day


Ja,der Oktober ist gekommen und hier steht diesen Monat ein ganz rundes Fest ins Haus. Das Ehepaar Lieblingslandleben macht ein ganzes Jahrhundert voll !!! So langsam sollte ich mal mit der Planung beginnen und muss gestehen, dass ich zur Zeit eigentlich noch ziemlich planlos bin. Naja , ich werde heute erstmal damit beginnen die Speisekarte zu schreiben und schon mal das eine oder andere Rezept auszuprobieren - sicher ist sicher , gelle ;-)

Aber erst schaue ich noch eine Runde bei Euch vorbei, meine Lieben ♥
Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen entspannten Tag der deutschen Einheit. Alles Liebe ♥



Kommentare:

  1. Liebe Petra !
    Sehr heimelig schaut´s aus bei Euch, da kuschelt man sich gerne auf die Ofenbank. Die Sache mit dem Blumenstrauß ist wirklich sehr lieb und aufmerksam von der Frau des Chefs. Ich wünsche Dir noch viel Spaß beim Planen Eures Hunderters, alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  2. Es ist schön gemütlich bei Euch am Kachelofen.Der Blumensttrauß und die Deko gefallen mir auch.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Petra,
    also unser Ofen hat schon ein paar mal gute Dienste in den letzten Wochen getan, zwar immer nur Kurz und nicht täglich, aber manchmal war es abends ungemütlich. Ich bin sowieso eine Frostbeule und schmeiß das Ding an, wenn andere es noch mit Strickjacke aushalten ;o)
    Hättest du mich nicht darauf hingewiesen, wäre mir der helle Fleck im Balken nicht aufgefallen. Ja, so sind sie unsere geliebten Vierbeiner. Es wird nicht langweilig.
    Schöne Deko hast du auf dein Öfchen gezaubert. Und muss man denn jedes Jahr neue Deko kaufen? Ich jedenfalls nicht, da man so vielseitig kombinieren kann und von Lieblingsstücken trennt man sich sowieso nicht.
    Ich schick dir liebste Grüße und alles Gute für die 100-Jahrfeier-Planung ;o)
    Dani

    AntwortenLöschen
  4. So gemütlich hast du es bei dir liebe Petra!! ♥ Da lässt es ich auch drinnen aushalten! Euer Kater könnte übrigens unsere nele sein... auch immer an den kuschligsten Plätzen zu finden...lach
    Liebste Sonntagsgrüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    sehr schön und gemütlich ist es bei Euch ! Der Ofen ist toll. Wir feuern jetzt abends auch an, das ist so eine schöne Wärme. Und die Katze findet es auch toll. Ich hatte im August mal an zwei Abenden Feuer an, da war es sooooo kalt. Dafür aber im September überhaupt nicht - im Gegenteil.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. ...so heimelig, gefällt mir sooo gut !!!
    LOVE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  7. ....wunderschöne Bilder.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Dekofreudige Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  8. ...richtig schön gemütlich.
    Schade das der alte Herd nicht mehr geschürt wird :)
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    es sieht so gemütlich und kuschelig bei dir aus - da kann der Herbst ruhig kommen. Bei dir kann man den Herbst trotz Schmuddelwetter ganz wunderbar drinnen genießen.
    Der alte Herd ist echt ein Prachtstück.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    gemütlich habt Ihr es. Und kein Wunder, dass Herr Fritz den kuscheligen Platz auf dem Fell bevorzugt.
    Die große Vase finde ich besonders schön.
    Dir einen kuscheligen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra,
    Glückwunsch zum 10-jährigen! Ich habe mein 35-jähriges schon länger hinter mir. So so, Ihr macht die Hundert voll. Gerecht aufgeteilt oder verschoben? Der Meinige wurde dieses 50, ich bin da lange drüber. Herr Fritz ist ja schnuffig, wie er sich da ins Fell kuschelt. Und der angekratze Balken ist halt ein bisschen shabby ;-)
    LG von Karen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    deine Herbstdeko ist sehr hübsch und geschmackvoll!
    Mehr muss gar nicht sein!
    Ich bin gespannt,ob sich das Weinlaub noch verfärbt:)
    Herr Fritz ist ein wirklich schicker Kater und er hat es sehr gemütlich bei euch!
    Hab heute Morgen auch das erste Mal gefroren auf dem Fußballplatz...
    Einen schönen Feiertag morgen wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    richtig gemütlich sieht es bei euch aus. Der Herr Fritz macht es schon richtig. Im Herbst werden wieder die kuscheligen Plätze aufgesucht. Unsere Rambo ist nun auch schon 14 Jahre alt. Die Zeit vergeht so schnell. Zu deinem Firmenjubiläum gratuliere ich dir ganz herzlich.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    das ist ja eine nette Geste von deiner Chefin, dass du dich darüber gefreut hast, kann ich mir gut vorstellen. Schön, dass du so bedacht wurdest.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Bisher war es hier noch gar nicht richtig schmuddelig...
    gestern gab es zwar ein wenig Regen... aber nicht allzu viel. H. Fritz ist ein toller Kater und hat wohl alles im Griff! Eine schöne Geste von Deiner Firma, sich mit Blumenstrauß zu bedanken!
    Viele Grüße von Margit

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Petra,
    schön gemütlich hast Du es Dir gemacht. Die Tage werden kürzer und kühler, also muss man es sich im Haus richtig kuschelig machen.
    Herr Fritz wusste bestimmt das ihr noch streichen wollt, also dachte er sich "na wenn schon..denn schon richtig, es schimpft ja eh keiner ;-)"
    Also Euer alter Ofen ist einfach Klasse, er einnert mich an meine Kindheit, meine Oma hatte auch so einen in der Küche stehen.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  17. Wie allerliebst Eure Fellnase ist, liebe Petra! Ich bin ganz verliebt ;)) Hachz.. es schaut so wunderbar gemütlich bei Euch aus, am liebsten würde ich rüberkommen und es mir vor Eurem wunderbaren gemütlich machen. Ja, der Herbst ist da und mit ihm eine dicke Regenfront (darauf hätte ich gestern gerne verzichtet. Wie gut, dass wir ein Zelt für unser Herbstfest hatten!) Ganz liebe Grüße und einen kuscheligen Feiertag, Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Petra,
    Herr Fritz weiß was Genuß bedeutet *ggg*
    Wunderschön der Herr Kater.
    Schön gemütlich ist es bei Euch :-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Schön hast Du es bei Dir zu Hause mit dem alten Herd. Ich habe eine Tante, die auch noch solch einen Herd besitzt - den soll ich mal eines Tages bekommen, wenn er sich denn transportieren lässt. Ganz gemütlich und trotzdem edel schaut es bei Dir aus, da würde ich mich auch sofort wohl fühlen. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    euer Kachelofen ist ein Traum ... und Deine Farbwahl der Deko gefällt mir sehr gut. Sieht alles ganz toll aus.
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Petra,
    hab herzlichen Dank für dein herbstliches Teil-geben, hat mich sehr gefreut!!!
    Ein schöner Post!
    Besonders schön finde ich, dass deine Chefin an dein Jubiläum gedacht hat und dir
    mit den Blumen eine Freude gemacht hat!!!
    Freu mich mit dir!
    Herzlichen Glückwunsch dir!!!
    Viele Herzensgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    Euer Kachelofen ist wirklich der Hit...da kann ich Herrn Fritz wirklich sehr gut verstehen, das der süße Kerl es sich dort gemütlich macht.
    Aber auch Deine derzeitige Deko finde ich wieder sehr ansprechend, besonders de große Vase auf der Kochmaschine hat es mir angetan.
    Gratulation zu Deinem 10jährigen, ich finde es wirklich super nett, das es immer noch Firmeninhaber gibt, die ihre Mitarbeiter zu Schätzen wissen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Petra!
    Ja, inzwischen kann man den Herbst nicht mehr leugnen. Aber es ist auch schön es sich jetzt wieder drinnen einzukuscheln. Du hast es dir und deinem Katerchen schon richtig gemütlich gemacht.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Petra!
    Ja, inzwischen kann man den Herbst nicht mehr leugnen. Aber es ist auch schön es sich jetzt wieder drinnen einzukuscheln. Du hast es dir und deinem Katerchen schon richtig gemütlich gemacht.
    Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Petra,
    na da steht Euch ja ein großes Fest ins Haus! Viel Spass wünsche ich Dir beim Planen und Vorbereiten.
    Schön ist Deine Herbdeko, ich glaube sie gefällt sicher auch dem Oberkater (zuuuu nett!!!).
    Ich freue mich auch schon seeeehr auf die gemütliche Herbzeit. Heute hab' ich mir wundervolle Wolle gekauft - ich möchte einen gaaaanz dicken, warmen Pulli stricken.
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  26. Darüber hätte ich mich auch gefreut, liebe Petra!
    Wer hat schon bis zur Rente einen sicheren Job?
    Super - Du musst eine gute Kraft sein! Ich gratuliere Dir. Und das Sträußchen ist auch wunderschön.
    Ihr braucht wirklich einen Kratzbaum - sonst leidet der Balken wohl noch mehr.
    Alles Liebe an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Petra,
    ich habe mich sehr über deine netten Zeilen gefreut und natürlich auch darüber, dass es dir bei mir so gut gefallen hat, dass du dich gleich festgesetzt hast. Bin nun vorbei gekommen um dich kennen zu lernen. Wie gemütlich es hier ist! *mich behutsam zu Herrn Fritz setz und in Ruhe umschau*
    Ach, die Gebrauchsspuren von Herrn Fritz am Fachwerk zweigen doch nur, dass es euer aller Zuhause ist und ihr euch da wohlfühlt (das sage ich auch immer zu meinem Mann, wenn er sich über die deutlichen Hinweise auf unsere Miezen ärgert, aber er nimmt es leider nicht so locker wie ich *seufz*).
    Uiii, das mit den Blümchen und zum Firmenjubiläum war ja nett, und vor allem auch die lieben Worte. Da wäre ich auch ganz gerührt gewesen.

    Und so ein großes Fest steht ins Haus. Bei mir fängt die Planung auch immer mit dem Essensangebot an. Na, da möchte ich dich nicht länger aufhalten. *schau wo ich meine Schuhe beim Reinkommen abgestellt hab*
    Es war schön bei dir, da komme ich gerne öfter mal vorbei.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Petra,
    mir gefallt deine Berbstdeko sehr gut. Die Windlichter mit den herbstlichen Bildern sind soooo schön! Das kleine Sofa, auf dem es sich der hübsche Kater bequem macht, ist total niedlich! Ein richtiges Katzen-Sofa :).
    Gratuliere dir auch zu deinem zehnjährigen Arbeitsjubiläum. Toll!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Petra, gemütlich sieht es aus bei Dir! Bei uns hat der Ofen inzwischen auch schon öfters gebrannt. Es ist kalt geworden. Der metallene Kerzenständer mit den 4 Armen sieht richtig toll aus.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Petra, ihr habt es ja ganz wunderbar kuschelig und euer Kater ist bezaubernd. So ein Hübscher ♥
    Hab noch ein wundervolle Wochenende und ganz ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  31. Hallo Petra, oh... der alte Ofen.. Ich schmelze dahin. Wir haben auch so einen im Keller und sobald das Wohnzimmer fertig tapeziert ist, werden wir ihn aufbereiten und er kommt nach oben. Einen tollen Blog hast Du. Viele liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Petra!
    Oh ist das nicht ein tolles Gefühl, wenn man bei der Arbeit so eine Wertschätzung erfährt. Das ist ja heute leider nicht mehr selbstverständlich und wohl dem, der solche Chefs hat! Ich freue mich für Dich und drücke Dir die Daumen für Deine Vorbereitungen!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen