Freitag, 29. April 2016

Von Chillkatzen & Schlehenblüten ♥

Hallo meine Lieben ♥

ist es nicht wunderbar, dass nun alles grünt und blüht ♥

Der Blumenladen wird mich bis zum Herbst wahrscheinlich nicht mehr sehen, denn Garten und Natur bieten alles was das Friday-Flower-Herz begehrt. Heute habe ich einen blühenden Schlehenzweig in einer Wasserflasche.


Gestern Nachmittag hat sich der Frühling von seiner besseren Seite gezeigt und uns ein paar Sonnenstrahlen geschickt. Unsere Samtpfoten hatten das noch nicht mitbekommen und sich allesamt im Wohnzimmer zum gemeinsamen chillen versammelt .


Die kuscheligen Decken haben eine magische Anziehungskraft auf die Miezen ♥




Schlehenzweige sind sowohl im Frühjahr , als auch im Herbst meine absoluten Lieblinge. Erst zart und filigran und später bizarr mit schönen Beeren.


Das Bild mit den Tänzerinnen ist kürzlich im Wohnzimmer eingezogen ...




Die Hasen sind noch von Ostern übrig geblieben, aber ich mag sie so gern und deshalb dürfen sie noch ein wenig auf der alten Kommode verweilen ♥



Jetzt hoffe ich, dass am Wochenende gutes Gartenwetter ist und ich die restlichen Beete im Bauerngarten bestellen kann. Zwiebeln habe ich bereits gesteckt, aber es fehlen noch ein paar Kohlköpfe und der Pflücksalat will auch noch ausgesät werden. Das nächste Mal nehme ich Euch einmal mit in den Bauerngarten, aber erst muss ich dort noch ein wenig für Ordnung sorgen, ach ja das liebe Wildbegleitkraut ;-(




Ich winke Euch mal mit dem Karamellpfötchen und wünsche Euch ein bezauberndes Wochenende ♥



Meinen Schlehenzweig schicke ich natürlich noch zum Friday-Flower-Day

Alles Liebe für Euch ♥


♥  Viele Lieblingslandgrüße von Petra  ♥

Kommentare:

  1. Du hast aber nette Katzen! :) Die Zeichnungen an deiner Wand sind wunderschön - ich freue mich auf deine Gartenbilder, kalt war es lange genug.

    Sigrun

    AntwortenLöschen
  2. Deine Fellnasen sind aber auch bezaubernd, liebe Petra ♥ Total entzückend - dieses Karamellpfötchen.. hach!! Schlehenzweige mag ich auch so gerne.. ob in der Blüte oder als Frucht.. ob am Strauch oder in der Vase.. einfach schön! Ich wünsche Dir ein bezauberndes Wochenende und schicke liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra !
    Süß sind Deine Samtpfoten ! Alle drei zum knuddeln ! Auch Deine Dekoration gefällt mir sehr gut - allerdings freue ich mich auch schon auf Bauerngarten-Fotos !
    Auch Dir ein schönes Wochenende,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    Blumen aus der freien Natur sind für mich auch das schönste, da brauch ich kein Blumengeschäft! Wunderschön deine Bilder, so richtig heimelig und gemütlich! ....und deine Katzen allerliebst!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Schlehen mag ich auch sehr! Der blühende Zweig sieht einfach toll aus! Im Moment ist es sehr kalt! Da möchte man sich gleich zu den Katzen kuscheln! Ich hoffe, dass es jetzt dann wirklich etwas wärmer wird!!
    Viele Grüße von
    Margit

    AntwortenLöschen
  6. Süße Katzen und tolle Deko, Bilder und natürlich der wunderschöne Schlehenzweig.
    Ich schau einfach immer gern bei dir vorbei, alles mit soviel Liebe arrangiert.

    Liebe Grüße vom Bodensee
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra!
    Das ist ein reizender Post, denn er ist so unendlich sanft und zart wie die hübschen Samtpfötchen.
    Dein toller Blütenzweig und auch das wundervolle Bild der Ballerinas unterstreichen das Ganze.
    Ich bin ganz und gar verzaubert.
    Wünsche dir nun ein schönes Wochenende!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    da hast du aber süße Schmusetiere!!! Dein Zweig macht sich wunderbar in der Flasche,
    das ganze Arrangement gefällt mir sehr gut, schön!
    Ganz liebe Wochenendgrüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    die Schlehenzweige sehen fantastisch aus in der Flasche.
    Dein neues Bild gefällt mir auch richtig gut!Hat sowas Leichtes!
    Die Miezen sind ja drollig!
    Katze müsste man sein!
    Ein sonniges Garten-Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    also Deine drei kleinen Samtpfoten sind ja schnuckelig!
    Und das Bild von der Tänzerin finde ich fantastisch, super schön!
    Dann wünsche ich Dir ein schönes Wochenende mit viel Häkeleien :-)
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  11. Da wird einem ganz gemütlich zu Mute, wenn man die Katzen so beim Schnarchen betrachtet. Ich bin auch ein Fan der Schlehe - weniger zum Essen (ich musste früher den Saft trinken und mochte ihn nie!) aber als dekoratives Element tut sie oft gute Dienste. Vielen Dank für den schönen Post. LG Marion

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    dein Schlehenzweig blüht wunderschön...ich hoffe auch, dass das Wetter am Wochenende ein bisschen besser wird...heute ist es schon ganz ordentlich. Zu deinen Chill-Kätzchen würde ich mich jetzt am liebsten dazulegen.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    die Schlehenzweige sehen wirklich ganz apart in der Wasserflasche aus, irre schön.
    Das Bild mit den Tänzerinnen finde ich aber auch sehe, sehr schön. Aber das absolute Highlight bei diesem Post sind für mich heute Deine Samtpfoten. Mein Gott sind de Zucker. So herzallerliebst, da könnte ich stundenlang nur kuscheln :-)
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    sind das schöne Bilder, so schön gemüüüütlich.
    Der Schlehenzweig ist sehr schön schlicht. Oft ist weniger einfach mehr :-)
    Hab ein schönes Wochenende...
    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  15. Ja, endlich kann man wieder in der Natur Blumen pflücken gehen und muss nicht immer welche kaufen.
    Dein Schlehenzweig sieht toll aus und deine Katzen machen es genau richtig. Bei dem Wetter der letzten Tage bleibt man am besten liegen.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Petra,
    der Schlehenzweig sieht wunderbar aus.
    Diese vielen kleinen Blüten sind ein Traum.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Petra,
    das ist aber ein toller Zweig, den ich so noch nie aus der Nähe bewundert habe.
    Und die beiden Hasen sehen niedlich aus, gar nicht nach Ostern.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Das Karamellpfötchen ist einfach herzig, liebe Petra.
    Ich bin entzückt.
    Der Kater meiner Ma (Timmy) hat rosa Marzipanzehen...
    Ich staune ja, dass bei euch die Schlehen noch blühen. Hier ist das seit einer Weile schon vorbei. Leider!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Petra,
    dein Schlehenzweig ist wirklich ein Hingucker, toll das du Schlehen im Garten hast.
    Es ist wirklich schön, einfach in den Garten zu gehen um ein paar Blümchen zu pflücken.
    So wie deinen Katzen geht es mir schon seit Tagen - ich bin irgendwie schlapp und kann mich zu nichts richtig aufraffen. Es wird zeit dass die Sonne wieder scheint.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Petra,
    dein Schlehenzweig sieht wunderschön aus. So viele kleine Blüten. Deine Miezen sind sehr hübsch und das Karamellpfötchen sieht bezaubernd aus. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende mit sonnigem Gartenwetter.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  21. Mir geht es genauso liebe Petra,
    jetzt dürfen wir wieder den Garten als Blumenladen benutzen....so schön.
    Dein Schlehenzweig ist traumhaft schön....
    Und das Bild der Tänzerinnen finde ich Klasse....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Petra,
    was für ein schöner schööööööööner Post!!! Deine Katzenportraits, das Karamelpfötchen, der Zweig im leichten Sonnenlicht... Und dann noch Dein neues Bild der Tänzerinnen - das liebe ich besonders!!! Das würde ich sofort auch bei mir aufhängen!
    Liebe Petra, ich bin schon zuuuu neugierig auf Deinen Bauerngarten! Darauf freue ich mich schon sehr!!!
    Darum wünsche ich Dir und uns allen für die nächste Woche viel Sonnenschein.
    Herzliche Grüßle von
    Regina

    AntwortenLöschen
  23. Wow ... liebe Petra ...
    Toller Blog, toller Beitrag, tolle Fotos ... und jaaaaaaaa sehr chillige Katzen.
    Als CrazyCatMommy ... liebe ich Katzenbilder.
    Allerdings hat mir das Bild mit der Tänzerin so gut gefallen, dass ich fragen wollte, ob Du nicht Lust hättest, deinen Blogpost auf http://bellacasalinkparty.blogspot.co.at/ zu verlinken?
    Eine reine Deko-Linparty, die monatlich stattfindet.

    Würde mich freuen von Dir zu lesen.

    Liebe Grüße aus Niederösterreich
    BellaMonella

    AntwortenLöschen
  24. Was für herrliche zarte Bilder. Wunderschön!
    Die Miezen wissen was schön ist und wenn sie chillen sind sie supersüss anzusehen.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  25. So süß deine Kuschelkatzen.
    Und deine Schildpattkatze sieht fast genauso aus wie unsere :-)
    Ganz viele liebe Frühlingsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Petra,
    ich war mal ein paar Tage nicht in der Bloggerwelt unterwegs und habe erst jetzt mal wieder bei dir reingeschaut. Wunderschöne Bilder hast du da aufgenommen. Die Samtpfötchen sind ja allerliebst. ich habe ja nur noch eine, leider.... Dein Schlehenzweig ist klasse. Vor meinem Fenster blühen sie auch gerade.
    Liebste Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen