Mittwoch, 16. März 2016

Körnerzeit ♥

Hallo meine Lieben ♥

Nach drei Tagen wollte ich mich mal kurz von der Körnerfront melden.




Meine Lieblingsmänner sind der Meinung, dass ich wohl bald anfangen würde zu gackern.
 Das überlasse ich aber lieber den Hühnern ...




... nein, mir geht es phantastisch ♥









Ich kann diese Körnertage wirklich nur empfehlen ! Die Gerichte sind sehr sättigend und geben richtig Power ♥

Meine Sprossen sind auch kräftig gewachsen ...








Heute Abend gab es Spitzkohl ...



... mit der Dreikornmischung. Das fertige Gericht kann ich Euch leider nicht mehr zeigen - zu lecker ;-)







So meine Lieben, morgen gibt es Gerste mit Ratatouille, darauf freue ich mich jetzt schon ♥
 Ich hoffe, dass ich es schaffe vorher ein paar Fotos zu machen.



Am Freitag zeige ich Euch neben den Blümchen auch, was im Gewächshaus so los ist.
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack ... 





Ich trinke nun noch meinen Gute-Nacht-Tee und schlafe wie ein Murmeltier ♥



Ich wünsche Euch eine phantastische Restwoche.



Gehe heute dann mal mit den Hühnern schlafen - Gute Nacht ♥




♥  Viele Lieblingslandgrüße von Petra ♥


Kommentare:

  1. Liebe Petra!
    Das klingt wirklich sehr gut und ist mega gesund. Würde mir auch sicher mal nicht schaden so eine Körnerzeit. Ja, denn ich liebe zum Beispiel Gerste sehr...vorallem als schmackhaftes Süppchen.
    Als ich schwanger war vor zick zick Jahren, da wollte ich das jeden Tag verspeisen.
    Nun wünsche ich dir eine gute Nacht und schöne Träume!
    SUSANNE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra, das sind wunderschöne Bilder. Bin ganz begeistert. Ist das schon der Ruccola von heuer? Unglaublich! Bei uns wächst noch gar nix. Viel zu kalt.

    LG kathrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    die Idee mit den Körnertagen finde ich wunderbar!
    Man hat gerade einfach Appetit auf Gesundes, oder? Das ist wohl so im Frühling... .
    Und wie schön Sprossen aussehen können!!!
    Freue mich über Deinen Post und wünsche Dir a guats Nächtle!
    Herzliche Grüße von
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Petra,
    da wünsche ich dir weiterhin viel Spaß und guten Appetit!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Das schaut alles sehr verlockend aus, liebe Petra!! Schon alleine wie der kleine grüne Spross emporkeimt.. lecker!! Das kann nur dem Körper gut tun. Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    das hört sich sehr interessant und lecker an.
    Weiterhin viel Erfolg.
    Liebe Grüße
    Claudia / Frau KunterBunt

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    das sieht alles wirklich lecker aus. Ich glaube dir, dass die gesunde und frische Nahrung echt viel Pauer gibt.
    Oh hast du schon so viel Ruccola - klasse.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag und weiterhin guten Appetit.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    das hört sich doch gut an und sieh auch phantastisch aus...
    Ich bin auch ein großer Körnerfreund, wir essen hier jeden morgen zum Beispiel Frischkornbrei. Ein super Start in den Tag, wie ich finde.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Petra,
    hört sich mega gesund an, Dein Ruccola sieht ja klasse aus.
    Eine schöne Restwoche wünsch ich dir auch und lass dir gesunden Körner und Sprossen weiterhin gut schmecken.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Petra,
    das sieht sehr lecker aus...ich wünsche dir weiterhin einen guten Appetit. Dein Rucola ist ja schon richtig erntereif...schade, dass ich kein Gewächshaus habe.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. So viel frischer Rucola. Was beneide ich Dich darum.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    das sieht mir ja sehr gesund aus und bestimmt super für den Körper.
    Da ich allegemein auf die Ernährung schaue lege ich kaum spezielle Tage ein.
    Du hast schon Erntefrisches...so toll.

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Petra,
    alles sieht so schmackhaft aus. Es freut mich, dass deine Kur so prima läuft.
    Wünsche dir weiterhin viel Power aus den Körnern.
    Liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Petra,
    toll,was du alles für Gerichte zauberst aus den Körnern
    und ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg für die Körnerwoche!
    Mein Vater hat gestern auch schon Salat gepflanzt und Radieschen ausgesät im Gewächshaus und ich freue mich schon auf die Ernte:)
    Sei ganz lieb gegrüßt von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Petra,
    deine Getreidetage gefallen mir einfach gut! Ich mag Dinkel total gerne (hab´s in der Version Dinkelcrunchy morgens als Müsli). Und selbst gebackenes Brot mit unterschiedlichen Getreidesorten macht ebenfalls Laune. Genauso wie Grünkern bratlinge (nach dem Rezept von meiner Oma). Wir essen eh schon nicht viel Fleisch (nicht keins, aber doch recht wenig) und mehr fehlt uns auch nicht.
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Solveig

    AntwortenLöschen